logo

Deutsche Ameisenschutzwarte (DASW)

Landesverband Niedersachsen e.V.

Informationen zum Thema Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

Am 25.Mai 2018 tritt die neue Europäische-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Durch diese Verordnung soll der Datenschutz für jeden verbessert werden. Der DASW-Landesverband Niedersachsen e.V. ist davon ebenfalls betroffen. Aus diesem Grund möchten wir hier ein paar Informationen geben.

Homepage

Der DASW-Landesverband Niedersachsen e.V. speichert keine Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Homepage. Es werden keine sogenannten "Cookies", "Besuchszähler" oder ähnlich Werkzeuge zur Erfassung von personenbezogenen Daten verwendet. Somit können Ihre Daten auch nicht vom DASW an Dritte weitergegeben und zu Werbezwecken durch Dritte genutzt werden. Die Homepage wird über 1&1 Internet SE (ein Unternehmen der United Internet Gruppe) angeboten. Über deren Datenschutzrechtliche Struktur informieren Sie sich bitte direkt bei dem genannten Unternehmen. Die Informationen finden Sie unter: www.1und1.de auf der Seite "Datenschutz".

Allgemeine Datennutzung

Der DASW-Landesverband Niedersachsen e.V. speichert keine personenbezogenen Daten ohne eine von Ihnen unterschriebene Einverständniserklärung. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit durch Erklärung gegenüber dem DASW-Landesverband Niedersachsen e.V. widerrufen. In diesem Fall werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (§ 147 AO) gelöscht.
Informationen zur Kontaktaufnahme oder zur Einwilliung der Verarbeitung Ihrer Daten durch den DASW-Landesverand Niedersachsen siehe bitte unter "Kontaktaufnahme zum DASW" auf dieser Seite.
Beim Vorliegen einer Einverständiserklärung erfolgt die Erhebung, das Speichern, die Übermittelung und Nutzung Ihrer Daten nur in dem Rahmen, der für die ehrenamtliche Tätigkeit und ordnungsgemäße Mitgliederverwaltung erforderlich ist.

Kontaktaufnahme zum DASW

Der DASW-Landesverband Niedersachsen e.V. freut sich über alle Interessentinnen/Interessenten. Sollten Sie Fragen an den DASW-Landesverband Niedersachsen e.V. oder zur Homepage haben, kann die Kontaktaufnahme jeweils über die verschiedenen angegebenen Kontaktdaten erfolgen.
Leider benötigen wir zur Beantwortung oder Bearbeitung Ihrer Mitgliedschaftsanträge Ihre ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung. Diese können Sie sich bitte hier herunterladen und an die im Briefkopf angegebene Adresse versenden. Einwilligungserklärung 2018 Natürlich dürfen Sie die unterschriebene Einverständniserklärung auch gerne per E-Mail versenden.

Ansprechpartner zum Thema Datenschutz

Der unten genannte Ansprechpartner wird versuchen, Ihre Fragen rund um das Thema Datenschutz, soweit es den DASW betrifft, zu beantworten. Bei einer Kontaktaufnahme über E-Mail oder postalisch wird Ihnen eine Antwort gegeben, soweit Sie uns durch Ihre Anschreiben die einmalige Nutzung Ihrer Daten erlauben. Wünschen Sie die Möglichkeit, dass Sie sich auf vorherige Anschreiben oder Kontaktaufnahmen beziehen können, benötigen wir vorher oder gleichzeitig Ihre unterschriebene Einverständniserklärung. In diesem Fall sollten Sie nicht vergessen, uns Ihre Kontaktdaten vollständig zu nennen.
Ohne unterschriebene Einverständniserklärung werden Ihre Daten und jegliche Korrespondenz, soweit keine rechtlichen Gründe dagegen sprechen sollten, sofort nach der Beantwortung gelöscht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Schriftführer:
Holger Hesemann, Tannenweg 5, 29581 Gerdau,
Mobil: 0179-1139593,
Mail: holger.hesemann@o2online.de